Detail

Ihr aktueller Standort

Zukunft planen

Studium und Perspektiven

hierzu gab es viele Fragen an unsere Regionalberaterinnen zur 1. Studienfinanzierungmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg am 14. Juni 2017

Wenn man sein Studium plant, hofft man nach dem Abschluss auf eine gute Perspektive auf dem Arbeitsmarkt. Doch häufig fällt der Einstieg schwer. "Viele Student*innen hatten konkret Fragen zum Thema Berufseinstieg", nennt Julia Schuster, Regionalberaterin in Magdeburg eine der Themen, die auf der 1. Studienfinanzierungsmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg am 14. Juni an unserem Stand besprochen wurden. "Es ist wichtig seine Zukunft nach dem Studium schon währenddessen zu planen", so Julia Schuster. Daher suchten auch viele Student*innen Unterstützung beim Finden von Nebenjobs und Praktika sowie Hinweise auf potenzielle Arbeitgeber in der Region. Aber auch die Finanzierung berufsbegleitender Studiengänge (Master) über SACHSEN-ANHALT WEITERBILDUNG DIREKT war ein gefragtes Thema an unsere Regionalberaterinnen. "Wir konnten direkt 2 Beratungstermine vereinbaren. Wir rechnen aber mit einem größeren Rücklauf von den über 50 Standbesucher*innen", freut sich Henriette Freikamp, Regionalberaterin Magdeburg, über die erfolgreiche Messe.

Julia Schuster (links) und Henriette Freikamp (rechts) an unserem Stand
Eröffnung durch Rektor Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan
Studium und Perspektiven - viele Interessierte hierzu an unserem Stand