Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Kennziffer FIF:30691
Arbeitsort 06905 Bad Schmiedeerg
veröffentlicht am 15.09.20

Beschreibung

In der Salus gGmbH

Kinder- und Jugendheim „Adolf Reichwein“ Schloss Pretzsch

 

suchen wir zum 1. Dezember 2020

zur Unterstützung unseres ambulanten Angebotes der Sozialpädagogischen Familienhilfe, sowie dem Erziehungsbestand und die Hilfe für junge Erwachsene eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
(Vollzeit /38,5 Wochenstunden, unbefristet)                     

 

Wir bieten:

  • eine Vergütung nach Tarifvertrag der Salus gGmbH
  • Zahlung von Urlaubsgeld, Sondergratifikation und ggf. eine ergebnisorientierte Zuwendung zum Jahresende
  • 30 Tage Urlaubsanspruch; 32 Tage Urlaubsanspruch ab dem 55. Lebensjahr
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Private Internetnutzung (in dienstlichen Rand- und Pausenzeiten)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bereitstellung von Dienstfahrzeugen für Dienstfahrten

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Aufsuchende Familienarbeit
  • Anleitung, Unterstützung und Stärkung der sozialen Kompetenzen innerhalb des Familiensystems
  • Anleitung und Unterstützung bei Aufgaben des alltäglichen Lebens
  • Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kreativen Gestaltung des Dienstes
  • Praktische Mitwirkung beim Aufnahme – und Hilfeplanungsverfahren und an der familien- und elternbezogenen Arbeit
  • Konflikt- und Krisenbewältigung
  • Zusammenarbeit mit allen an der Hilfe Beteiligten
  • Anleitung der Jugendlichen zur Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben
  • Stärkung der Erziehungskompetenzen der Familie
  • Netzwerkarbeit

 

Anforderungsprofil:

  • eine abgeschlossene pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung
  • Kenntnisse SGB VIII, SGB IX, SGB XII
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

 

Wir suchen eine Persönlichkeit, die sich durch

  • fachliche und soziale Kompetenz,
  • Kommunikation- und Konfliktfähigkeit,
  • Kreativität und
  • flexible Einsatzbereitschaft auszeichnet.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bianka Puppel, Heimleiterin des Kinder- und Jugendheims Schloss Pretzsch, unter 034926 563 18 gern zur Verfügung.


Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz­nummer 44_2020_213  bestenfalls per E-Mail bis zum 15. Oktober 2020 an bewerbung@salus-lsa.de

 

Salus g GmbH Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt

Seepark 5
39116 Magdeburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste