Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Assistenzarzt und Facharzt Anästhesie (m/w/d)

Kennziffer FIF:32600
Arbeitsort 06112 Halle (Saale)
veröffentlicht am 21.07.21

Beschreibung

Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Schmerztherapie

 

Vollzeit (42 Stunden wöchentlich, ab 2022 40 Stunden), zunächst befristet bis zum Facharzt, danach unbefristet

 

Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d)

Anästhesie und Intensivmedizin

 

In der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin kommen alle gängigen Anästhesieverfahren zur Anwendung. Entsprechend der Schwerpunkte einer Unfallklinik steht die Versorgung polytraumatisierter Patienten sowie die anästhesiologische Betreuung von Patienten mit anderen unfallchirurgischen Eingriffen, die des Wirbelsäulenzentrums, des Neurozentrums und der plastischen Chirurgie mit Brandverletztenzentrum im Vordergrund. Die interdisziplinäre Intensivstation und IMC mit insgesamt 31 Betten werden anästhesiologisch geführt und das Brandverletztenzentrum (8 Betten) intensivmedizinisch mitversorgt. Notärzte der Klinik besetzen anteilig zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, einen ITW sowie die RTH/ITH Christoph Halle, Chr. Sachsen-Anhalt und in Leipzig Chr. 61 und Chr. 63. Die ambulante und stationäre Schmerztherapie (12 Betten) ist ein weiterer Schwerpunkt der Klinik.

 

Ihr Profil

  • Sie arbeiten gerne engagiert in einem Team junger, interessierter und gut ausgebildeter Ärzte und legen Wert auf ein sehr kollegiales Umfeld.
  • Sie sind eine kritisch denkende Persönlichkeit mit hoher Bereitschaft, sich mit dem neu erlernten Wissen in das Team einzubringen. Erwartet werden Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Interesse an stetiger Aus- und Weiterbildung, außergewöhnliche Teamfähigkeit und die Identifikation mit den Zielen der Institution.

 

Ihre Aufgaben

  • Patientenbetreuung und Behandlungsdokumentation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Notarztdienst
  • Mitarbeit an klinischen Studien
  • Regelmäßige Rotationen und flexibler Einsatz je nach Ausbildungsstand (Anästhesie, Intensivstation, Intermediate Care, Notarztdienst, Schmerzambulanz)

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein technisch hochmodernes Arbeitsumfeld mit klinischen und wissenschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten (volle Facharztweiterbildung, Erwerb von Zusatzbezeichnungen, Möglichkeit zur Promotion)
  • Ein hochmotiviertes, erfahrenes und engagiertes Team
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildung mit in-house Kursen und Simulationstrainings
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte der BG Kliniken mit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Finanzielle Unterstützung bei externen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein fest etabliertes, umfangreiches Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit vielfältigen Angeboten für unsere Mitarbeiter
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung durch Kooperation mit einer Kindertagesstätte

 

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. 

 

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte innerhalb von 4 Wochen direkt über unser Karriereportal

www.bg-kliniken.de/klinikum-bergmannstrost-halle/karriere/offene-stellen/

Wir beraten Sie auch gern unverbindlich per WhatsApp unter 0176-132 64 032

BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH

Merseburger Str. 165
06112 Halle

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste