Alle Stellen

Ihr aktueller Standort

Vollzeit

Technische Mitarbeiterin/Technischer Mitarbeiter, 7-034/19-D

Kennziffer FIF:27671
Arbeitsort 06120 Halle (Saale)
veröffentlicht am 13.03.19

Beschreibung

Externe Stellenausschreibung

Reg.-Nr.: 7-034/19-D

An der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist am Institut für Molekulare Medizin ab dem 01.04.2019 die bis zum 31.12.2022 befristete Drittmittelstelle einer / eines

 

Technischen Mitarbeiterin*s (m-w-d)

für ESF-gefördertes Internationalisierungsnetzwerk HAL-OX

 zu besetzen.

Vollzeitbeschäftigung (100 %)

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 TV-L.

Voraussetzungen:

  • Ausbildung als MTLA bzw. Technische Assistentin / Technischer Assistent
  • Alternativ: abgeschlossenes Masterstudium der Lebenswissenschaften
  • Umfassende Kenntnisse molekularer Klonierungs- und PCR-Techniken
  • Arbeitserfahrung mit humanen Tumorzellkulturen und lentiviraler Transduktion
  • Erfahrung mit Hochdurchsatz-Sequenzierung (NGS)
  • Bereitschaft zum Erlernen neuer Methoden nach Anleitung
  • Exaktes, eigenständiges Arbeiten und genaue Protokollführung
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch

Arbeitsaufgaben:

  • Neueinrichtung des Labors und allgemeine Labororganisation (Lab-Management)
  • Klonierung von CRISPR/Cas Plasmiden zur Editierung humaner Genome
  • Genom-Editierung und Einzelzell-Sequenzierung (scRNAseq) von Tumorzellen
  • Präsentation von Ergebnissen in Arbeitsgruppenbesprechungen

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Wolf, E-Mail: tanja.wolf@uk-halle.de

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 7-034/19-D mit den üblichen Unterlagen bis zum 27.03.2019 an die Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Molekulare Medizin, Herrn Dr. Michael Böttcher, im Charles-Tanford-Proteinzentrum, Kurt-Mothes-Straße 3a, 06120 Halle (Saale).

Eine elektronische Bewerbung (in einer pdf-Datei) an tanja.wolf@uk-halle.de  ist erwünscht.

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen.

 

Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kurt-Mothes-Straße 3a
06120 Halle (Saale)

Kontakt

Wolf
Tel.:
0345 55-73862
E-Mail:
tanja.wolf@uk-halle.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Landesinitiative Fachkraft im Fokus Sachsen-Anhalt.

Direkt bewerben Zurück zur Liste